Jürgen Meier

Jürgen Meier

Physiotherapeut, Heilpraktiker für Physioth. LNB-Schmerztherapeut Liebscher & Bracht

1982Staatsexamen als Masseur und med. Bademeister
Examen als Lymphdrainagetherapeut/Ödemtherapeut
1985Examen als Fussreflexzonentherapeut
1987Gründung der eigenen Praxis
1991Examen als Chirogymnast
Examen als Schlingentischtherapeut auf neurophysiologischer Basis
1993Examen als Sportphysiotherapeut
Examen als Manualtherapeut
Examen für PNF = Krankengymnasik auf neurophysiologischer Basis
1996Staatsexamen als Physiotherapeut
1999Examen als Bobaththerapeut (Erwachsene)
Fortbildung für Kiefergelenkstörungen (CMD) und Tinnitus
Fortbildung für Cranio Sacrale Osteopathie
2001Fortbildung Objektive Messtechnik zur physiologischen Bestimmung der Unterkieferregulation bei CMD
Fortbildung Kiefergelenksstörungen (CMD) im Karl-Häupl-Institut der Zahnärztekammer Nordrhein
2002Examen für Physiotherapie bei Patienten mit Mukoviszidose
2005Fortbildung für CranioMandibuläre Dysfunktion (CMD) im Upledger Institut
2007Fortbildung als Triggerpunkttherapeut
2009Fortbildungsabschluß als Trigger-Stoßwellentherapeut
Fortbildung Spezifische manualtherapeutische Techniken und Befundungen bei Schmerzpatienten
2010Fortbildung Therapieverfahren, Differenzialdiagnostik, Befund und Optimierung der Versorgungsabläufe
2011Fortbildung Zahnheilkunde und Manuelle Therapie (CMD)= Auswirkungen der Kiefergelenksstörung auf den gesamten Körper durch ZÄT!Info
2012Fortbildung Therapieverfahren (bei CMD), klinische Untersuchungen, Befund und Optimierung der Versorgungsabläufe aus osteopathischer Sicht.
Fortbildung K-Taping unter kinesiologischen Aspekten.
2013Fortbildung Hot-Stone-Massage
Anerkennung als Heilpraktiker für Physiotherapie
Fortbildung Atlastherapie
Fortbildung:
  • Endoprothetik, Implantatversorgung der Schulter
  • Endoprothetik, Implantatversorgung des Knies
  • Frakturversorung durch Osteosynthese (Diagnostik, Besonderheiten und Nachbehandlung)
  • Herzschrittmacher (Besonderheiten in der physioth. Behandlung)
  • Physiotherapeutische Diagnostik
  • Patientenrechtegesetz
  • Optimierung der Versorgungsabläufe bei Patienten in der Praxis
  • Therapiemöglichkeiten mit dem Pezziball
2014Fortbildung Differenzialdiagnostik:
  • Röntgendiagnostik
  • MRT-Diagnostik
  • CT- Diagnostik
  • OP - Knie/Kreuzband - Wirbelsäule- Schulter
  • Somatoyoga - ein ganzheitliches Konzept für myofasziales Training
  • "Starten Sie den Erfolgsturbo. Mit der richtigen Strategie zum Praxiserfolg"
  • Rechtliche Aspekte bei der Leistungserbringung
  • Abrechnungsprobleme, Prüflisten Vdek/Primärkrankenkassen
  • Therapiemöglichkeiten mit dem Pezziball
2015Fortbildung "3D Messverfahren – Das Zusammenspiel zwischen muskulären Dysbalancen und der Körperstatik"
  • Spiralstabilisation nach Dr. Smizek
  • Skoliose-Behandlung, Versorgung und Dokumentation
  • Zahnärztliche Versorgung der CMD (Kiefergelenkstörung)
  • Beinlängendifferenz, anatomisch und funktionell
Fortbildung Differenztialdiagnostik / Röntgendiagnostik / MRT-Diagnostik / CT-Diagnostik / OP:
  • Knie/Kreuzband
  • Wirbelsäule
  • Schulter
  • Behandlung von Lagerungsschwindel
  • Gehirntraining durch Bewegung
  • Faszientechniken
  • Mitarbeiter erfolgreich gewinnen, führen und halten- Praxiserprobte
  • Strategien gegen den Fachkräftemangel
  • Schmerztherapie-Erfolgreiche Unterstützung durch physik.
  • Therapiegeräte
  • Aktuelles aus der Rechtsprechung
Fortbildung im Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie am St. Ann Hospital, Herne unter der Ärtzlichen Leitung von Direktor: Pro. Dr. med. G. Godolias:
  • Neues und Bewährtes in der Orthopädie und Unfallchirurgie mit einer Liver-OP
  • Arthroskopische Rotatorenmanschettenrekonstruktion
  • Medical Taping bei Überlastungen des Muskelapparates
2016Fortbildung zum LNB Schmerztherapeuten nach Liebscher & Bracht
Fortbildung durch den VDB:
  • Schulterinstabilität: Indikation, Arthroskopische Therapie und Nachbehandlung
  • Rotatorenmanschettenverletzung: Diagnostik, Therapie, Arthroskopische Behandlungsmöglichkeiten und Nachbehandlung
  • Das subacromiale Outlet-Impingementsyndrom: Arthroskopische Behandlung und Nachbehandlung
  • Schultersteife
  • Diagnostik und Therapie der Kniearthrose
  • Knorpeltherapie
  • Prothetische Versorgung
  • Faszien als Sinnesorgan: Faszien-/Bindegewebstechniken
  • Aktuelles aus der Rechtsprechung: § 20 Leistung - Durchführung von Gruppentraining