Jürgen Meier

ENERGIE GEBEN - VERKLEBUNGEN LÖSEN

Schröpfmassage

Was ist eine Schröpfmassage?

Die Schröpfmassage aktiviert sanft alle Gewebsschichten, die Durchblutung, den Stoffwechsel und den Lymphfluss. Sie steigert die Versorgung und Ernährung des Gewebes. Die tiefe mechanische Wirkung der Schröpfmassage kann eine eine intensive Lockerung und Entspannung bis in die tiefsten Schichten der Muskulatur erzielen und nachhaltig Verklebungen lösen.
Bei der Cellulitebehandlung (Orangenhaut) werden bestehende oder sich bildende Fettzellen gründlich „bearbeitet“ und damit die Fettverbrennung angeregt.
Auch zur Straffung des Bindegewebes kann die Schröpfmassage gut eingesetzt werden.
Die Behandlung von Narbengewebe oder Schwangerschaftsstreifen ist ebenfalls möglich.

 

 

Wir setzen die Schröpfmassage wie folgt ein:

  •  Cellulitebehandlung
  •  Kopfschmerzen und Migräne
  •  Muskelverspannungen und Verklebungen
  •  Narbenstörungen und Verklebungen
  •  Mobilisation von funktionsgestörten Gelenken